Samstag, 27. Juli 2013

Drink and Click BLN - celebrates summer

Freitagabend, super Wetter, tolle Leute. 
Das war Drink and Click BLN - celebrates summer. 
Lecker Getränke und Gespräche mit Fotofreunden aller Coleur. 
Und gemeinsames Fotografieren in einer heißen Stadt. 
Das ist hier nicht nur sinnbildlich gesprochen. 
Hier ein paar Eindrücke, natürlich nach einer kleiner Bearbeitung! 
Vielleicht gefällt es! 

Brücke zum Ludwig Erhard Ufer

Blick zum Hauptbahnhof, mit Riesenrad im Hintergrund

Wem die Stund schlägt...

Summernight

Blick ins Paul Löbe Haus.

Freitag, 26. Juli 2013

Ich war in Hamburg, mal kurz!

Bilder der kleinen nordischen Schwester! 
Hamburg
Direkt aus dem Pulk von Touristen und im Schlepptau meine Familie, 
was nur begrenz spannend ist!

Da  hier gerade gefühlte 40° C sind fallen mir auch kaum 
Themen ein die ich hier in epischer Breite darlegen möchte.
Abgesehen des sehr marginalen Interesses an diesem Blog.
Und ,es geht ja hier auch nur um Bilder. 

Punkt!

Cap San Diego in Öl. Ein der jüngeren Attraktionen im Hafen von Hamburg!

Condor Versicherung / Gebäude in der Ludwig Erhard Straße


Marco Polo Tower - Preiswertes Wohnen in der Hafen City.


Eine der Touristenattraktionen im Hafen von Hamburg. 


Montag, 1. Juli 2013

Photowalk...

Da ist er wieder!

Nein ich bin nicht im Apple-Store hängengeblieben. Und ich fotografiere 
auch noch. Nur ist es immer ein Frage der Zeit und der Möglichkeit! 
Und beides ist nie zu genüge vorhanden. Um den Blog wider ein 
wenig Leben einzuhauchen heute wieder ein paar frische Bilder. 
Der eine oder andere von Google+  wird sie schon kennen.  Aber es soll ja 
Menschen geben die jenseits von Facebook und Co leben und surfen. 
Und das ist ja auch nicht das schlechteste. Also den Jungs von der NSA 
gefallen meine Bilder. Oder? 

Am Samstag habe ich den zweiten Photowalk in Berlin mit machen dürfen. 
Ein Gruppe von ziemlich ambitionierten Fotografen und richtig guten dazu 
treffen sich in der Stadt um bestimmte Themen zu erlaufen und abzulichten. 
Dabei entsteht ein interessanter  Austausch und ziemlich viele gute Bilder. 
Und das ist der Punkt wo sich G+ wieder lohnt! Da werden die Arbeiten 
gezeigt und man bleibt im Gespräch. Das ist  wirklich schön und man lernt 
ein wenig echte Menschen hinter den ganzen Profilen und Kreisen der 
sozialen Plattform kennen. Tiergarten, der Reichstag und was da so herum steht,
 waren am diesmal das Thema. Hier also ein kleine Auswahl und darüber hinaus.





Blick zum Treptower vorbei am Deutschen Dom am Gendarmenmarkt.